MOLEKULARE DIAGNOSTIK

In der Molekularen Diagnostik werden verschiedenste Erreger und Mutationen auf der Ebene der Nukleinsäuren routinemässig nachgewiesen. Das interdisziplinäre Analysenspektrum umfasst den Nachweis von Bakterien und Viren als auch humangenetische Untersuchungen. Die hauptsächlich angewandte Methode, die Polymerase Kettenreaktion (PCR), ermöglicht schnelle, sensitive und qualitativ hochstehende Analytik. Durch die stetige Erweiterung und Einführung von neuen Methoden und Techniken sind wir in der Lage ein breites und aktuelles Analysenspektrum anzubieten.